Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Dr. Ursula Theissen und Axel Pieper, Hansestr.77, 48165 Münster, auf dieser Website (im folgenden "Angebot") auf.
Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz(TMG).
Durch den verantwortlichen Anbieter werden keine personenbezogenen Daten erfasst oder gespeichert.
Zugriffsdaten/ Server-Logfiles:
Unser Webspace-Provider protokolliert automatisch jeden Seitenaufruf und schreibt die nachfolgend genannten Daten in eine Logdatei. Neben dem Datum des Zugriffes speichert der Server noch die vollständige IP-Adresse, angeforderte Datei, den Referrer (Herkunft) sowie eine Browser-Kennung. Diese Daten dienen ausschließlich sicherheitstechnischen Belangen. Dadurch haben Service-Provider die Möglichkeit, im Falle eines Angriffes auf den Server Abwehrmaßnahmen einzuleiten und die Daten für die spätere Ermittlung bereitzustellen. Eine Auswertung dieser Daten wird nicht vorgenommen. Diese Daten sind maximal 7 Tage verfügbar und werden anschließend automatisch gelöscht. Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.
Datenschutzbeauftragter:
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Ein Datenschutzbeauftragter ist nicht bestellt.
Cookies
Diese Webseite verwendet keine Cookies.
Google-Maps
Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter Nutzungsbedingungen von Google Maps.
Information zur Verwendung und Speicherung Ihrer Daten als Mandantin/Mandant in unserer Kanzlei
Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Kanzlei Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben. Diese Information liegt zur Ansicht in unserer Kanzlei aus, bei der Aufnahme als Mandantin/Mandant bestätigen Sie uns, diese zur Kenntnis genommen zu haben.

Kontaktaufnahme per E-Mail
Die Kontaktaufnahme per E-Mail ist neben den personengebundenen E-Mail-Adressen der Beschäftigten über die Kanzlei - E-Mail Postfächer möglich. Soweit Sie einen der genannten Kontaktwege verwenden, werden die von Ihnen übermittelten Daten (z.B.: Name, Vorname, Anschrift), zumindest jedoch die E-Mail-Adresse, sowie die in der E-Mail enthaltenen Informationen inklusive der ggf. von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme und Bearbeitung Ihres Anliegens, gemäß den für die Aufbewahrung von Schriftgut geltenden Fristen gespeichert.
Zudem werden folgende Daten durch das System erhoben:
Datum und Uhrzeit der E-Mail
Wir weisen Sie darauf hin, dass die Verarbeitung der Daten auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. e oder f DSGVO in Verbindung mit § 3 BDSG erfolgt. Eine Verarbeitug der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten ist zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich.
Briefe
Sofern Sie an die Kanzlei einen Brief schreiben, werden die von Ihnen übermittelten Daten (z.B.: Name, Vorname, Anschrift) und die im Brief enthaltenen Informationen inklusive der ggf. von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme und Bearbeitung Ihres Anliegens gemäß den für die Aufbewahrung von Schriftgut geltenden Fristen gespeichert.
Wir weisen Sie darauf hin, dass die Verarbeitung der Daten auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. e DSGVO in Verbindung mit § 3 BDSG erfolgt. Eine Verarbeitung der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten ist zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich.
Telefon
Soweit Sie mit einem/r Beschäftigten per Telefon Kontakt aufnehmen, werden, soweit dies erforderlich ist, personenbezogene Daten von Ihnen zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet.
Wir weisen Sie darauf hin, dass die Verarbeitung übermittelter Daten und des Inhalts, der ggf. ebenfalls von Ihnen übermittelte personenbezogene Daten enthält, auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. e DSGVO in Verbindung mit § 3 BDSG zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens erfolgt.